EPZ Neuss – Vorteile

Operationen in einem EndoProthetikZentrum bieten folgende Vorteile:

  • Verbesserung der Behandlungsqualität von Patienten
  • Gewährleistung einer individuellen Patientenversorgung mit hoher Patientenzufriedenheit
  • Erreichen einer hohen Patientensicherheit (qualitative Implantate)
  • Sicherstellung einer hohen Ergebnisqualität (z.B. Minimierung von Komplikationen)
  • Erfassung und wissenschaftlich Auswertung der Patienten- und Zuweiser-zufriedenheit zur Kontrolle der Ergebnisqualität sowie eine umfassende Ablaufdokumentation
  • Umfassende Betreuung der Patienten von der Vorsorge über Diagnostik und Therapie bis hin zur Nachsorge und Rehabilitation
  •  Umfangreiche Erfahrung der Ärzte, Schwestern und alle am EPZ beteiligte Mitarbeiter in der Behandlung und Nachsorge der Patientinnen und Patienten.
  • Speziell geschulte Hauptoperateure und Ärzte
  • hohe Operationszahlen durch Mengenanforderungen
  • Vorhaltung verschiedene Endoprothesensysteme, um auch in schwierigen Versorgungssituationen (Wechseloperationen, Knochen- und Weichteildefekte) die jeweils optimalen Implantate auswählen zu können.
  • Sicherstellung einer hohen Qualität durch Auswahl der Prothesen nach wissenschaftlichen Auswahlkriterien


Rheintor Klinik
Hafenstr. 68 - 76
41460 Neuss

Telefon: 0 21 31 / 26 95-0
Telefax: 0 21 31 / 27 41 58
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zugang Intranet