EPZ Neuss – Vorteile

Operationen in einem EndoProthetikZentrum bieten folgende Vorteile:

  • Verbesserung der Behandlungsqualität von Patienten
  • Gewährleistung einer individuellen Patientenversorgung mit hoher Patientenzufriedenheit
  • Erreichen einer hohen Patientensicherheit (qualitative Implantate)
  • Sicherstellung einer hohen Ergebnisqualität (z.B. Minimierung von Komplikationen)
  • Erfassung und wissenschaftlich Auswertung der Patienten- und Zuweiser-zufriedenheit zur Kontrolle der Ergebnisqualität sowie eine umfassende Ablaufdokumentation
  • Umfassende Betreuung der Patienten von der Vorsorge über Diagnostik und Therapie bis hin zur Nachsorge und Rehabilitation
  •  Umfangreiche Erfahrung der Ärzte, Schwestern und alle am EPZ beteiligte Mitarbeiter in der Behandlung und Nachsorge der Patientinnen und Patienten.
  • Speziell geschulte Hauptoperateure und Ärzte
  • hohe Operationszahlen durch Mengenanforderungen
  • Vorhaltung verschiedene Endoprothesensysteme, um auch in schwierigen Versorgungssituationen (Wechseloperationen, Knochen- und Weichteildefekte) die jeweils optimalen Implantate auswählen zu können.
  • Sicherstellung einer hohen Qualität durch Auswahl der Prothesen nach wissenschaftlichen Auswahlkriterien


Rheintor Klinik
Hafenstr. 68 - 76
41460 Neuss

Telefon: 0 21 31 / 26 95-0
Telefax: 0 21 31 / 27 41 58
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zugang Intranet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen